+49(0) 2871 33 23 1 Bürozeiten Montag - Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr info@hundeschutzweste.de

Hundeschutzweste jetzt bestellen

Einsatz im Wasser

Wichtigste Voraussetzung ist es, wenn der Hund mit einer Schutzweste ausgestattet wird, dass sie von der Größe unbedingt passt und den Hund nicht behindert. Man kann den Hund besser ohne Weste jagen lassen, als mit einer zu kleinen bzw. zu großen Weste, da er in beiden Fällen in der Bewegung behindert ist. Darüber hinaus muss der Hund sich trocken laufen können, wenn er im Wasser war. Dies ist besonders wichtig bei Temperaturen unter 0 °C. Auch bei – 10°C bis – 15°C ist das Fließge- wässer noch nicht zugefroren und das bedrängte Wild scheut sich nicht vor Wasser.